Über Humor im Business erfährt man nichts an der Tankstelle. Aber bei Frau Schulz.

humor-im-business

Da beginnt er also, mein Blog über „Humor im Business“. Was für eine unsexy Bezeichnung. Der Inhalt hat es dafür in sich! Und die Verpackung ist… ich sage mal – farbenfroh.

Warum tue ich das?

Weil ich daran glaube. Weil ich davon überzeugt bin, dass uns allen eine etwas humorvollere Haltung zum Leben und auch in unserer Arbeit gut tut. Weil ich sicher bin, dass zu einer gesunden Geschäftswelt gesunde Menschen gehören und dass ein gelassener Umgang mit sich und miteinander gesund ist.

Und was ist das Ziel?

Die Geschäftswelt darf gelassener und heiterer werden – ohne Furcht vor Kompetenzverlust, vor Albernheiten, krampfhaftem Witz oder unpassenden Spielchen.

Es gilt, die richtige Balance zu finden und verständlich zu machen: Humor ist viel mehr als Witz. Im Deutschen ist Humor echt ein blödes Wort. Humor ist seriös und gehört für mich zur Menschlichkeit dazu.

Beweisen wir seine Business-Fähigkeit – heiter UND seriös!

Und was gibt es nun hier?

Ernsthafte Hintergrundinformationen aus der Humorforschung, konkrete Tipps für den Weg zu einer humorvollen Haltung, Anregungen zum Nachdenken und dann und wann auch etwas Heiteres – das finden Sie sowohl hier auf meiner Webseite und in meinem Blog, als natürlich auch in allen Humor-Seminaren und Impulsvorträgen von und mit Frau Schulz.

Ich bin keine Bloggerin und keine Online-Redakteurin. Aber ich möchte teilen und bereichern. Und Ihnen einen Einblick geben in die Welt, die ich hier vor meinem Auge habe. Und vielleicht ist etwas für Sie dabei. Das wäre natürlich das Größte!

Verfolgen Sie mich!

Wenn Sie mögen, abonnieren Sie die Post von Frau Schulz, liken Sie ihre Facebookseite, verfolgen Sie die Termine und besuchen Sie ihre Veranstaltungen. Sehr gerne dürfen Sie auch schreiben. Ihre Meinung, Ihren Lieblingswitz und natürlich auch jede Frage, die sich hier für Sie auftut.

Erzählen Sie es weiter!

Ja, bitte. Erzählen Sie es weiter. Selbst, wenn Sie selbst nicht überzeugt sind. Finden Sie dann einfach Gleichgesinnte, mit denen Sie über diesen Quatsch hier reden können. Und wenn Sie überzeugt sind – umso besser!

… in heiterer Gelassenheit.

Ihre Frau Schulz

Zurück

Regelmäßig Neuigkeiten
von Frau Schulz?

Sie wollen mir lieber erstmal heimlich folgen?

Abonnieren Sie meinen Newsletter und lassen sich inspirieren von wertvollen Tipps rund um gelassene Führung und hervorragende Zusammenarbeit!